Investoren für eine Fabrik zur Herstellung von Biodiesel gesucht

Investoren für eine Fabrik zur Herstellung von Biodiesel gesucht

Projektbeschreibung:

Es handelt sich hier um eine Fabrik zur Herstellung von Biodiesel aus Biomasse. Der Vorteil zu bisherigen Fabriken ist, dass es sich hierbei um die 2. Generation handelt.

Dies bedeutet, dass der Biodiesel nicht aus Lebensmitteln (Soja, Raps etc.) produziert wird, sondern aus Abfällen wie Holz, Gras, Klärschlamm etc. Also aus Materialien die immer wieder anfallen und vernichtet werden müssen, da man sie für nichts anderes gebrauchen kann.

Der dort gewonnene Biodiesel wird nach Norm EN 590 hergestellt und kann zu 100 % genutzt werden. Er kann deshalb nicht nur als Beimischung verwendet werden, wie bei dem bis jetzt produzierten Biodiesel Arten.

Die zu erstellende Anlage wird vollkommen autark betrieben. Sie produziert die benötigte Energie zum Betrieb selber.

Ein Betreiber für die Anlage ist bereits vorhanden.
Die Laufzeit des Vertrages
beträgt 15 Jahre.

Die Rendite wird durch eine Bankgarantie einer Schweizer Großbank sichergestellt. Es handelt sich um eine revolvierende Bankgarantie über 5 Jahre. Zahlung jährlich nachschüssig.

Weiterhin ist die Abnahme des Btl-Diesel von einem Großabnehmer und die Lieferung des benötigten Materials zur Herstellung garantiert. Es besteht eine zusätzliche Absicherung der Rendite über eine Versicherungspolice der Allianz, die bei Betriebsausfällen das Projekt absichert.

Während der Bauphase und vor Übergabe der Anlage wird eine Fertigstellungsgarantie gewährt.

Zu gewährende Fördermittel des Staates in Höhe von ca. 15 – 20 % werden nach Unterzeichnung des Kaufvertrages beantragt und ca. 3 Monate nach Fertigstellung und Übernahme der Anlage ausgezahlt.

Die benötigte Investmentsumme beträgt EUR 100.000.

Die Absicherung kann über eine Beteiligung am Projekt oder die Zahlung einer Rendite erfolgen.

Für Fragen Ihrerseits und weiterführenden Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte nur ernst gemeinte Angebote.

Kontakt:

Heinz-Peter Büttgenbach
Zur Alten Linde 16
51519 Odenthal
Telefon: 02207 701450
Telefax: 0721 151 437 442
Mobil : 0173 749 6463
E-Mail : h.p.buettgenbach@online.de

Thema: Investoren für eine Fabrik zur Herstellung von Biodiesel gesucht

Teilen:

Kommentar verfassen