Beteiligung im Bereich Agrar und Agrotourismus

Beteiligung im Bereich Agrar und Agrotourismus in Südwestfrankreich gesucht 

Im September 2009 zogen wir (Ehepaar, ein Kind) von Süddeutschland in den Südwestens Frankreich und begannen mit dem Aufbau einer kleinen Alpakazucht.

Derzeit haben wir vier Tiere, deren hochwertige Wolle wir dieses Jahr verarbeitet (Mützen, Schals, Filzschmuck u. ä. ) auf regionalen Märkten zum ersten Mal anboten.

Der Verkauf war vielversprechend, allerdings ist der Wollertrag bei vier Tieren noch sehr begrenzt. Wir haben eine sehr grosse Nachfrage zu unseren Produkten, die wir derzeit nur begrenzt bedienen können. Darüberhinaus bestehen auch schon Anfragen zum Tierverkauf.

Um hier schneller wachsen zu können, möchten wir gerne in weitere gute Zuchtstuten investieren. Daneben sind wir im Begriff einen kleinen Campingplatz (Camping à la ferme) mit zu Beginn 6 Stellplätzen zu realisieren. In den nächsten Monaten werden wir dazu ein entsprechendes Waschhaus bauen, das Gelände für die Plätze ist bereits vorbereitet und bepflanzt. In den nächsten Jahren möchten wir dann auf die für uns max. Grösse von 25 Stellplätzen kommen. 

Wir verfügen über ein Grundstück von insgesamt ca. 5,7 Hektar Grund mit Wohnhaus. Ca. 4.000 m² werden derzeit als Weidefläche genutzt, zusätzliche 3 Hektar können für weitere Tiere genutzt werden, sodass für einen Bestand von ca. 30-40 Tieren ausreichend Platz vorhanden wäre. Für den Campingplatz stehen ca. 1,2 Hektar zur Verfügung. Wir bekommen im nachsten Frühjahr das Label „Bienvenue à la ferme“ (Willkommen auf dem Bauernhof) als ferme de découverte (Bauernhof zum Entdecken, Erlebnisbauernhof) der Landwirtschaftskammer.

Damit stehen uns eine Vielzahl von Werbemöglichkeiten (Flyer, Plakate, Internetauftritt etc.) und Veranstaltungen zur Verfügung. Infos erhalten Sie unter https://www.bienvenue-a-la-ferme.com/ Haus und Grundstück sind hypothekenfrei. Für die notwendigen Investitionen benötigen wir ca. 50.000 bis 100.000 Euro, möglichst langfristig. 

Sollten Sie Interesse an einer Beteiligung haben, würden wir uns über eine Antwort von Ihnen sehr freuen. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. 

Kontakt: 

Gerhard und Carola Schöll
Ferme Le Hillot
Elevage d’alpagas
40120 Bourriot Bergonce
Frankreich
Mail: gsland@web.de
Tel. 00 33/5 58 46 44 87

Teilen:

Kommentar verfassen