Historisches Anlageobjekt in einer Touristen Hochburg sucht Investor

Historisches Anlageobjekt in einer Touristen Hochburg sucht Investor

Das interessante Projekt für Investoren beinhaltet ein Anlageobjekt, mit vorerst 12 Ferienwohnungen und Restaurant plus einen Schlaf und Speisewaggon in einer hochfrequentierten touristischen Stadt im Weserbergland. Angeboten wird die ein Investment an einem Projekt mit einem 3-stöckigen ehemaliger historischer Bahnhof mit 650qm Wohnfläche plus Nutzfläche plus Außenanlage plus Gleise und einem Wald. Objekt liegt im Zentrum von Bodenwerder der berühmten historischen Münchhausenstadt.

Anzeige

Es ist geplant den Bahnhof für 12 exklusive Ferienwohnungen umzubauen. Als Attraktion sollen zusätzlich Schlafwaggons und Speisewaggons auf die vorhandenen gleise gestellt werden. Somit hätte der Ferienbahnhof über 20 Zimmer plus 2 Restaurants mit Außenfläche.

Anzeige

Das ganze Projekt ist zudem förderungsfähig, so dass ca. 35% der Herstellungskosten vom Land/Bund getragen werden dazu kommen Zuschüsse für Denkmalpflege und anderes, so das min. 40% der Investition im Vorfeld schon zurückfließen werden.

Für dieses hochlukrative Projekt suche ich einen Teilhaber/Investor, der mich dabei begleitet und gemeinsam dieses verwirklicht. Gerne auch jemand vom Fach der sich auskennt, ist aber nicht zwingend.

Kontakt:

Bei Interesse bitte ich um Kontaktaufnahme um weitere Einzelheiten zu besprechen.  Herr Kleinke 015204528400

Anzeige
Redaktion
Twitter

Veröffentlicht von

Redaktion

Armin Stolz, 47 Jahre, Finanzberater, Siegmund Taubel, 53 Jahre, Investmentbanker, Marina Mekovic, 38 Jahre, Aktienanalystin, sowie ferya Gülcan , Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, geben Tipps und Ratgeber zu Geldanlagen, Investments und allgemeine Finanzthemen.

Kommentar verfassen