Investoren für Benin in Westafrika gesucht

Investoren für Benin in Westafrika gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin Besitzer eines Grundstückes ( ca. 4500 qm ) in Westafrika. Das Grundstück liegt direkt am Atlantik mit Strandnutzung. Der Strand ist ca. 50 m lang und ca 30 m breit. Die Nutzung des Strandes ist dem Eigentümer des Grundstückes vorbehalten.

Ursprünglich wollte ich auf dem Grundstück ein Strandhotel und ein Restaurant bauen, aber mittlerweile fehlt mir das Geld. Ich suche jetzt einen Sponsor für dieses Vorhaben, bzw. kann auch das Grundstück zur not erworben werden.

Das Grundstück hat 4500 qm , sowie einen nutzbaren Strand von ca. 1500 qm. Der Strand ist nicht Eigentum des Grundstücksbesitzer, kann aber uneingeschränkt genutzt werden. Die Lage des Grundstückes liegt im Staat Benin , direkt am Atlantik, genannt an der Route des Pecheurs.

Die Lage des Grundstückes ist unweit der Landeshauptstadt Cotonou. Vom Grundstück bis zum Flughafen sind ca. 30 min zu fahren. Benin ist ein sehr stabiles Land, Unruhen und Übergriffe auf Ausländer hat es nicht gegeben.

Zur Betreuung des Grundstückes habe ich einheimische, deutschsprachige Kontakte. Geplante Baumaßnahmen , Strandhotel und Restaurant , können/werden von einen einheimischen Bauunternehmen durchgeführt. Kontakte zu einen Bauunternehmen sind vorhanden.

Da die Route des Pecheurs nur touristisch genutzt werden soll, muß auch ein entsprechendes Objekt erstellt werden. Da in Benin die Personalkosten recht günstig sind, können die Baukosten auch recht preiswert sein.

bei Kauf des Grundstückes: 60 000,- €

bei Invest d.h. Strandhotel + Restaurant: ca. 300 000,- €

Eine angestrebte Rendite wird abhängig werden, wie es gelingt, mit intenationalen Reiseveranstaltern in Kontakt zu kommen, und Reisegruppen in die Anlage zu bekommen . Aber ich bin der Meinung, mit deutschen Standart und deutscher Gründlichkeit, muß eine Rendit von 3% möglich sein, und die ist noch ausbaufähig .

Kontakt:

Karl-Heinz Knobloch
Waldstrasse 11
75449 Wurmberg
Tel. 07044-43398

E-Mail:info.khk@t-online.de

Thema: Investoren für Benin in Westafrika

Kommentar verfassen