Investoren Köln

Investoren Köln

Die Domstadt Köln bildet zusammen mit Bonn und Leverkusen sowie den Landkreisen Oberbergischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis und Rhein-Sieg-Kreis die Wirtschaftsregion Köln-Bonn, die zu den wichtigsten Wirtschaftsregionen innerhalb Nordrhein-Westfalens zählt.

Zu den stärksten Bereichen dieser Region zählen der Automobil- und Maschinenbau, die Chemieindustrie, die Versicherungs- und Finanzwirtschaft, der Handel, die Logistikbranche sowie der Sektor rund um IT, Telekommunikation und Medien, wobei auch die Tourismusbranche und alle damit verwandten Branchen wie Gastronomie und Hotellerie wichtige Wirtschaftsfaktoren darstellen.

Für Investoren Köln und im Bezug auf ein Investment in diese Region, spielt sicher der Flughafen Köln-Bonn eine entscheidende Rolle. Er ist der Dreh- und Angelpunkt für Low-Cost-Carrier, also sog. Billigfluglinien wie beispielsweise TUIFly oder Germanwings in Deutschland. Zudem wird die Region rund um Köln und Bonn durch ihre gute Infrastruktur interessant für Beteiligungen.

So sind insbesondere durch das Schienennetz alle europäischen Metropolen innerhalb kurzer Zeit und damit kostengünstig zu erreichen, wobei die Stadt Köln nach wie vor in den Ausbau des Schienen- und Autobahnnetzes investiert. Diese zentrale Lage begünstigt Köln aber zeitgleich auch als Standort für Großveranstaltungen, Kongresse und Messen, was sich beispielsweise durch die Kölnmesse, die für diverse Wirtschaftszweige als wichtigste Adresse gilt, widerspiegelt.

Durch die Erschließung neuer Gewerbeflächen und den Bau modernster Bürokomplexe wird die Ansiedlung der Kommunikations- und Medienbranche gefördert, was sich beispielsweise darin zeigt, dass große Fernsehsender in Köln beheimatet sind. Eine speziell für ausländische Investoren gegründete Abteilung bietet einen Investorenservice, der alle wichtigen Informationen bereithält und alle Schritte einer Ansiedlung oder Beteiligung begleitet.

Durch die Städtepartnerschaft mit Peking ist die Zusammenarbeit mit Unternehmen der Volksrepublik China ein wichtiges Element der köln-bonnschen Wirtschaft und begünstigt zeitgleich Investitionen sowie die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen und der damit verbundenen Kaufkraft am Wirtschaftsstandort Köln.

Mehr Geldanlagen, Investments, Rendite und Ratgeber:

 

Kommentar verfassen