Investor gesucht – Kosmetik Branche

Investor gesucht – Kosmetik Branche

Frage ? Ist eine Rendite von 300% bis 600%oder gar noch mehr Überhaupt
möglich?
Antwort ! Ja Durch unser neues,innovatives und patentiertes Produkt, können wir
mit gutem Gewissen Ihnen eine solche Rendite belegen.

Ein Prozent der Profona AG kosten 10.000,–
Maximal 30% stehen zur Veräußerung.
Die Profona AG ist Inhaberin eines Gebrauchsmusters und eines Patentes.
Diese Schutzrechte schützen unser einmaliges Produkt, welches in der Beauty und
Kosmetik Branche angesiedelt ist.


Die momentan erhältlichen Produkte werden weltweit ca.680.000.000 mal p.a.
verkauft.

Expertenmeinung zufolge hat unser Produkt ein Marktpotential von 50 bis 60 %
innerhalb kürzester Zeit.

Warum 50 – 60 % Marktanteil ?
Pfiffiges Design , wesentlich besseres Handling , multifunktional , längere
Haltbarkeit â, hygienischer und all diese Vorteile zum gleichen Preis.

Ihr persönliches Risiko:
Wir finden keine Käufer für unsere Produkte!
Wir haben bis jetzt mit sechs größten Vertrieben schon Kontakt, und alle wollen
sie unser Produkt vertreiben.
Dieses Risiko ist nicht vorhanden

Es werden nicht entsprechende Mengen verkauft.

Rechenbeispiel 1

1. Lediglich 1% Marktanteil.
entspricht 6.800.000 verkaufte Stück
entspricht 6.800.000 Umsatzerlös
entspricht 3.000.000
Gewinn nach Abzug aller Kosten und vor Steuer.
Bei einer Anlage von 10.000,–
(was einem % entspricht) wäre Ihr Gewinnanteil
30.000,–

Rechenbeispiel 2

 

2. 10% Marktanteil.
entspricht 68.000.000 verkaufte Stück
entspricht 68.000.000 Umsatzerlös
entspricht 30.000.000
Gewinn nach Abzug aller Kosten und vor Steuer.
Bei einer Anlage von 10.000,–
(was einem % entspricht) wäre Ihr Gewinnanteil
300.000,–

Weitere Rechenbeispiele wollen wir erst gar nicht anstellen.

Vorteile für Sie als Anleger.
Das Produkt ist Verkaufsfertig, nötige Infrastruktur ist vorhanden, d.h. die
Weichen sind gestellt. Just in time Produktion.
Die Konfektion der Produkte erfolgt bei Zulieferern, daher keine Lagerhaltung,
Mieten, und Löhne. Massenprodukt Cent Artikel. Wird von der Finanzkrise nicht tangiert.
Außer gewöhnlich hohe Marge durch die Einzigartigkeit und Vielseitigkeit des
Produktes.

 


An Sie werden keinerlei weitere Anforderungen gestellt.
Weitere Produkte, basierend auf den Schutzrechten, stehen schon in der
Warteschleife. Gewinne werden im ersten Geschäftsjahr Quartalsweise, ab dem zweiten
Geschäftsjahr monatlich abgerechnet und ausbezahlt.

Sicherheit.
Entsprechend der Anteile erfolgt ein Eintrag im Aktienbuch der AG.

Ein lukratives Angebot, eines namhaften international agierenden Unternehmens
in der Kosmetikbranche, welches unsere Schutzrechte erwerben wollte, haben wir nicht
wahrgenommen, aber als Kunde gewonnen.

Für eine persönliche Terminabsprache setzen Sie sich mit
Herr
Ralf Schwärzler unter 0178/3416116 (9 Uhr bis 20 Uhr) in Verbindung.
oder Büro
Am Ramsmoos 8
88316 Isny
Tel. 07562/569766 zw. 8 Uhr und 11 Uhr.
Fax 07562/912553

Kommentar verfassen