Investoren für Natur- und Gesundheitsresort

Investoren für Natur- und Gesundheitsresort gesucht 

Ziel ist der Bau eines multifunktionalen Natur- und Gesundheitsresorts mit klaren Alleinstellungsmerkmalen im Kreis Nürnberger Land/Bayern. Das Objekt befindet sich genau im Mittelpunkt der Gesundheitsregion und des deutschlandweit einzigartigen Wirtschafts-Kompetenzbereiches Medizin-Pharma-Gesundheit der Metropolregion Nürnberg. 

Das Geschäftsmodell „Medical Hospitality“ beschreibt eine Multifunktionsimmobilie mit dem Kernelement Gesundheitshotel, an das ein qualifiziertes Gesundheits- bzw. Therapiezentrum, ein Seminar-/Akademiebereich, ein Businessareal sowie ein Informations- und Innovationszentrum angegliedert sind.  

Ärzte und Therapeuten unterschiedlicher Fachgruppen bieten professionelle und individuell auf den Gast abgestimmte Gesundheitsdienstleistungen an, losgelöst vom typischen Ambiente einer Arztpraxis oder Klinik. Durch ein einzigartiges dreistufiges Bewertungssystem wird ein hohes  Leistungs- und Qualitätsniveau auf Dauer sichergestellt.  

Das Seminarzentrum/Akademie, das Businessareal und das Informations-/Innovationszentrum sorgen einerseits für eine hohe Auslastung und damit zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit derHotelkomponente, andererseits eröffnen sie regionalen und überregionalen Geschäftspartnern Businesschancen und bieten darüber hinaus dem Gast bisher nicht bereitstehende Abwechslungs- bzw. Unterhaltungsmöglichkeiten.  

In dieser Konstellation ist das vorliegende Gesundheitsresortvorhaben in Deutschland und Europa bisher einzigartig. Aufgrund der Multifunktionalität des Gesamtensembles bietet sich eine außergewöhnliche Investitionsmöglichkeit in einem absoluten Zukunftsmarkt. 

Keyfacts zum Hotelbereich:

·         4*-Hotel: 200 Zimmer mit 410 Betten, davon 170 Doppelzimmer (35 m²), 10 Juniorsuiten (55 m²), 10 Seniorsuiten (65 m²) und 10 Einzelzimmer (27 m²)

·         3-Etagen-Bauweise nach dem Green Building-Konzept und Feng Shui-Prinzipien

·         Indoor- und Outdoorpool/Spa-Bereich mit exklusivem neuartigem Saunaparcour sowie absolut moderne Wellness/Fitness-Angebote, weiterer Spa-Bereich mit Zengarten im Outdoorbereich

·         Restaurant mit Showcooking/Unterwasserrestaurant

·         3*-Hotel: 60 Zimmer mit 110 Betten

·         Gesamtfläche: 10.470 m² 

Es bestehen hervorragende Verkehrsanbindungen:

·         3 Min von der Bundesautobahn A 9 (Nürnberg-Berlin)
·         4 Min zum Regionalbahnhof „Hedersdorf“ oder „Schnaittach-Markt“
·         Nationale/internationale Anbindung über Hauptbahnhof Nürnberg (ICE, IC, EC) in 30 Min
·         Internationaler Airport Nürnberg 25 Min 

Ein gezielt auf Gesundheits- und Wellnessangebote abgestimmtes TOP-Hotel mit qualifizierter medizinisch-therapeutischer Betreuung ist im gesamten Landkreis nicht vorhanden. 

Erforderliche Investitionssumme 50 Mio. €  

Kontakt: 

Herr Pieler

E-Mail: alfred_pieler@gmx.at

Kommentar verfassen