Investoren für betreutes Wohnen in Thailand

Investoren für betreutes Wohnen in Thailand gesucht  

Geschäftsidee Casa Carisma

In Europa altert die Bevölkerung in raschem Tempo, dabei steigen die Lebenshaltungskosten viel schneller als die Renten. Gute Pflege ist auch für Wohlhabende kaum mehr erschwinglich und es gibt wenig Respekt für ältere Menschen.

Dies veranlasste uns neben anderen Gründen, ein Konzept zu entwickeln, um den betroffenen Menschen eine neue Heimat in Thailand zu bieten. Thailand ist ein Land, in dem höchster Respekt gegenüber älteren Menschen herrscht, das für seine starke Service-Mentalität bekannt ist und wo der Euro noch 70% mehr Kaufkraft als z.B. in Deutschland hat.

Unsere Geschäftsidee spiegelt sich in einem Projekt für betreutes Wohnen in Thailand wieder und hat das Ziel, Wohnungen an internationale Kunden zu verkaufen/vermieten/verleasen, die dem demografischen Segment der sogenannten Generation 50 Plus angehören. Der Name dieser Siedlung ist Casa Carisma. Wir sind flexibel bezüglich der Integration von Markennamen unserer Investoren.

In Thailand boomt das Immobiliengeschäft mit Ausländern, aber es handelt sich meist nur um den Verkauf von Gebäuden mit eingeschränkten Dienstleistungen und ohne ein wirkliches Konzept. Deshalb ist ein professionelles Geschäftsmodell erforderlich, um den Anforderungen der Zielgruppe von Europäern über 55 zu entsprechen. Diese gehören der oberen Mittelschicht an, es handelt sich um aktive, unabhängige Menschen sowie auch um solche, die Hilfe oder Pflege brauchen.

Casa Carisma ist definitiv kein Altenheim, sondern ein einzigartiges Konzept zur Förderung eines aktiven Lebensstils für diese Zielgruppe. Es ist der Platz für Best-Ager, die Wohlbefinden und Spaß sowie gute körperliche Gesundheit in einer stressfreien Atmosphäre genießen möchten.Wir werden einige Wohnungen in einem Mietpool behalten, um eine gehobene Hotel-Ressort-Urlaubs-Atmosphäre zu schaffen, in der Freunde und Familien mit Kindern stets willkommen sind.

Somit basiert dieses Konzept auf einer Mischung von permanenten Bewohnern und Urlaubern. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um einen Umfeld zu schaffen, wo sich Menschen glücklich und energiegeladen fühlen können- und wo es einfach eine Menge Spaß gibt. Grundlegende Dienstleistungen gewährleisten, dass die Bewohner das Leben genießen können, ohne sich um Nebensächlichkeiten kümmern zu müssen, wobei aber jeder Bewohner in der Lage ist, sich seine Individualität und Privatsphäre zu 100% zu bewahren. Es ist auch ein modulares Konzept, das zusammen mit den Bewohnern wächst.

Wenn Menschen älter werden, brauchen sie mehr Unterstützung, vielleicht sogar intensive Pflege, und all das wird durch unser zusätzliches Service-Portfolio abgedeckt.Es gibt 65 Millionen Menschen im Alter von 50 bis 80 in unserem Zielländern und diese Zahl wächst sehr schnell. Viele dieser Personen haben das Geld und die Zeit, es auch auszugeben.

Zum Beispiel hat die Zielgruppe in Deutschland ein durchschnittliches Haushaltseinkommen von 3.200 Euro pro Monat und besitzt ein Vermögen von mehr als zwei Milliarden Euro. Nach unseren Recherchen haben 14 Millionen Europäer aus unseren Zielländern Thailand bereits bereist. Unter Berücksichtigung des richtigen Alters, der passenden Einkommens-gruppe und der Bereitschaft, im Ausland zu leben, ergab unsere Untersuchung ein Potenzial von 467.600 Menschen, die auf eine Lösung wie Casa Carisma warten.Casa Carisma ist ein geplantes Bauvorhaben im Seebad Hua Hin, 200 Kilometer südlich von Bangkok in Thailand, mit geräumigen Studio- sowie 1- und 2-Schlafzimmerapartments.

Um das Leben einfach zu machen, haben alle Bewohner Zugang zu professionellen Rundum-Sorglos-Service-Paketen. Um unseren Investoren eine Entscheidungsmöglichkeit über die Investitionshöhe einzuräumen, haben wir unser Konzept für zwei Optionen in verschiedenen Größenordnungen ausgelegt, womit das Gesamtinvestitionsvolumen ca. 63.5 Millionen Euro (Option 1) oder ca. 38.8 Millionen Euro (Option 2) beträgt.

Aufgrund der niedrigen Baukosten und dem hohem Service Anteil, ergibt unser Businessplan einen markanten IRR von ca. 22% (18%). Da der Verkauf mit dem Spatenstich starten kann, sollten alle Wohnungen vor der Baufertigstellung verkauft sein, was bedeutet, dass die Amortisationszeit deutlich unter vier Jahren liegt. Letztlich sollte noch erwähnt werden, dass dieses Konzept künftig leicht für weitere Projekte dupliziert werden kann.

Weitere Zahlen:

Es handelt sich um 608 (Option1) oder 304 (Option 2) Wohnungen in drei verschiedenen Größen auf einer Landfläche von rund 100.000 Quadratmetern. Wir arbeiten mit einem thailändischen Architekten zusammen, der in Deutschland studiert hat und in der Lage ist, alle europäischen Baunormen zu erfüllen.

Es ist ein grünes Projekt, das mit exzellenter Gastronomie und allen nötigen Einrichtungen jeglichen Anforderungen für einen aktiven Lifestyle, für Erholung, moderne Kommunikation und Entertainment gerecht wird. Wir werden viele Aktivitäten anbieten, die technische Ausstattung wird up-to-date sein, und es wird keine Dienstleistung fehlen, um einen großartigen Lebensstil zu genießen.

Wohnungen werden zum Leasing (30 Jahre +) und für den Verkauf angeboten.
Studio-Apartments (60 qm) werden z.B. bereits ab 105.000 €, 1-Bett-Apartments (100 qm) ab 175.000 € und 2- Bett-Apartments (145 qm) ab 255.000 € erhältlich sein.

Wir behalten 20% der Einheiten in einem Mietpool, die zu Mietpreisen von 1.500 bis 2.250 € pro Monat angeboten werden. Die monatlichen Servicegebühren betragen pro Einheit 750 bis 1.000 € und für jeden Hotelgast 625 € pro Monat oder 175 € pro Woche.

Wir, die Erfinder dieses Konzepts, sind ein erfahrenes Team von Spezialisten in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Management und Pflege. Wir bieten eine Europäisch-Thailändische Struktur mit den verantwortlichen Managern vor Ort, und wir kennen beide Bereiche, sowohl Thailand als auch unsere Kunden in Europa. Es gibt noch kein Projekt wie dieses in Thailand und wir wollen die Ersten sein, die ein solches Konzept umsetzen.

Die Situation in Europa zeigt, dass die Zeit dafür reif ist, und wir sind startbereit. Wir wollen dieses Projekt vermarkten, verwalten, koordinieren und organisieren. Dabei werden wir mit den Besten aus jeder Branche zusammenarbeiten, wie mit einer Hotelkette aus den Niederlanden für das Service Management, einem medizinischen Dienstleister aus Singapur für die Pflege, mit internationalen Vertriebskanälen, etc.

Bis dato haben wir folgende Dinge erledigt:

Marketing-Plan mit Vision / Mission Statement,
Businessplan,
Präsentationen,
Logo und Branding,
Verträge (Hausordnung, Verkauf / Vermietung, etc.),
Prozess-Beschreibung,
erste Baupläne,
Sicherung von geeignetem Land und die Vernetzung mit Partnern.

Jetzt sind wir auf der Suche nach Investoren, um das Projekt umzusetzen. Noch einmal an dieser Stelle: Wir sind startbereit.  

Kontakt: 

Herr Vogel
M: +66 – 81 924 3203,
E: carisma@karisma-ap.com

Thema: Investoren für betreutes Wohnen in Thailand

Kommentar verfassen