Investoren Beteiligung arrow Investment Blog arrow Infos zu Credit Default Swaps
Dienstag, 25. November 2014
Artikel speichern
Bookmark and Share
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
PDF Download

PDF Investment

Translation
Umfrage
Sie sind...?
 
Investoren Online
Investment Statistik
Mitglieder: 1
News: 425
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche
Mögliche Formen der Mitarbeiterbeteiligung
Übersicht: Mögliche Formen der Mitarbeiterbeteiligung Die Konkurrenz auf den globalen Märkten wächst, während qual...
Die Folgen einer Staatspleite in der Euro-Zone
Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den möglichen Folgen einer Staatspleite in der Euro-Zone Angesichts der Entwicklungen in einige...
Investoren fuer russische Steinkohlegrube
Investoren für russische Steinkohlegrube gesucht Sehr geehrte Damen und Herren, eine russische Firma, die über die Rechte auf die...
Fragen und Antworten zu Incoterms
Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Incoterms Incoterms regeln den internationalen Warenhandel und Abkürzungen wie DDP, FCA, EXW od...
Investoren fuer Live-Auktionshaus
Investoren für Live-Auktionshaus gesucht Für ein Live-Auktionshaus (Entertainment Shopping) ähnlich Swoopo werden Kapitalgebe...
Investor fuer Grundstueck in Antalya
Investor für Grundstück in Kas / Antalya gesucht Ich verfüge über ein Grundstück mit einer Fläche von 17.260 q...
Investoren für Catering-Eventunternehmen
Investoren für Catering-Eventunternehmen gesucht Catering- und Eventunternehmen sucht für den Ausbau der Firma Kapital in Höh...
Impressum
- - -Link-Empfehlung - - - -
boerse.de Finanzportal
Deutsche Börse AG
Deutscher Fondsverband
Wikipedia Investoren
Gründerszene
Bzst für ausländische Investoren
Handelsblatt
Startnext Crowdfounding
Business Angels
Bundesfinanzministerium
Manager Magazin
Investment News
E-Mail

Infos und Übersicht zu CDS (Credit Default Swaps) 

Credit Default Swaps, kurz CDS, werden schon seit mehreren Jahren gehandelt, in das Bewusststein vieler Anleger und Verbraucher sind sie jedoch erst durch die US-Finanzkrise gerückt.

Bei einem CDS handelt es sich um ein Derivat, durch das die Ausfallrisiken für Anleihen und Kredite handelbar werden, was bedeutet, dass ein Kreditinstitut, ein Wertpapierhandelsunternehmen oder eine Versicherung einen CDS dazu nutzen kann, um die Risiken von eingegangenen Geschäften zu versichern.

 

Gehandelt werden diese Derivate außerhalb der normalen Börsenplätze.

       

Seit Mitte der 1990er Jahre ist es möglich, CDS zu handeln. Dabei sind Credit Swaps Veränderungen im Renditeunterschied von privatwirtschaftlich verbrieften Forderungen und von Staatsanleihen. Der Sicherungsnehmer entrichtet eine regelmäßige Gebühr, üblicherweise quartalsweise oder halbjährlich.

Im Gegenzug erhält er vom Sicherungsgeber eine Ausgleichszahlung, wenn der Referenzschuldner ausfällt. Die Ausgleichszahlung erhält der Sicherungsnehmer dabei unabhängig davon, ob ihm durch den Ausfall ein Schaden entstanden ist oder nicht.

Insofern sind CDS ein Instrument, durch das Kreditrisiken gehandelt und Long und Short gegangen werden können, unabhängig von bestehenden Kreditbeziehungen.

       

Die vereinbarte Prämie beziffert die Differenz der Rendite solcher Papiere im Vergleich zu sicheren Staatsanleihen. Üblicherweise wird sie in Basispunkten angegeben und ein Basispunkt entspricht 0,01 Prozent des Nennwertes der verbrieften Forderung. Fällt ein Kredit aus, der über einen CDS versichert war, erhält der Käufer die Differenz zwischen dem Nennwert des Papiers und dem noch zu erlösenden Preis.

       

Zu den Käufern von CDS gehören in erster Linie institutionelle Investoren, die sich gegen eine Ausweitung von Renditeunterschieden von privatwirtschaftlichen Forderungen im Vergleich zu Staatsanleihen absichern möchten. Allerdings finden sich auch Spekulanten unter den Anlegern, die zwar über keine verbriefbaren Forderungen verfügen, aber von Veränderungen der Risikoprämien profitieren möchten.

       

Durch CDS sichert sich ein Unternehmen also gegen die Kosten eines Kreditausfalls ab. Risiken drohen dann, wenn die Kosten für diese Absicherung extrem steigen. Während der Hypothekenkrise in den USA beispielsweise erhöhten sich die Credit Swaps, also die Risikoaufschläge, zwischen den Forderungen aus den Subprime-Krediten und den Staatsanleihen von durchschnittlichen 30 Basispunkten auf bis zu 1000 Basispunkte.

Diejenigen, die beispielsweise mittels Hedgefonds auf einen solchen Anstieg spekuliert hatten, profitierten von satten Gewinnen. Die Unternehmen hingegen, die sich durch CDS gegen Kreditausfälle abgesichert hatten, gerieten in finanzielle Engpässe, da die Kosten für ihre Absicherung explosionsartig angestiegen waren.

 

Hier eine Video-Dokumentation zum CDS-Derivat (englisch):

Thema: Infos und Übersicht zu CDS - Credit Default Swap

 

 
< zurück   weiter >

Als Favoriten Bookmarken
 
 
Infos
Investoren für Immobiliengesellschaft gesucht Investoren für Immobiliengesellschaft gesuchtPunkt 1: GrundlagenGegründet wird eine Immobiliengesellschaft zum Erwerb wohnwirtschaftlicher Immobilien (Wohnanlagen ab 2.500 qm vermietbarer Wohnfläche). Die Wohnanlagen werden von Immobiliengesellschaften, Banken oder Verwaltern erworben. Jede Immobilie hat beim Erwerb eine Rendite von min 10 % bezogen auf den Kaufpreis und verfügt über entsprechendes Potenzial zur Steigerung der Mieteinnahmen.   Ganzen Artikel...

Kooperationspartner Erneuerbare Energien gesucht Kooperationspartner Erneuerbare Energien gesucht Wir suchen einen Kooperationspartner für die Vermittlung  und Verkauf von Projekten in Erneuerbaren Energien. Es wären  hunderte Projekte in fast allen Größen weltweit  vorhanden und Quellen wo es neue Projekte samt Ansprechpartner  gibt.Verdienstmöglichkeiten in fünf oder sechsstelligen Bereich im Jahr sind möglich, hängt von dem Aufwand ab. Ganzen Artikel...

Investoren für Blockheizkraftwerke gesucht Investoren für Blockheizkraftwerke gesucht Investoren als stille Gesellschafter bzw. Darlehensgeber zum Betrieb von umweltfreundlichen Blockheizkraftwerken gesucht. Die Investition wird durch eine eine werthaltige Grundschuld,eines bestehenden Objekts abgesichert.   Ganzen Artikel...

Investoren fuer Schulkreide-Fabrik Investoren für Schulkreide-Fabrik gesucht     SCHULKREIDE-FABRIK aus Zagreb Croatien, sucht Investoren für weitere Produktionskapazitäten und Ausbau.Wir produzieren und entwickeln Schulkreide seit 1987.   Ganzen Artikel...



Uebersicht und Infos zum Factoring Ausführliche Infos und Übersicht zum Thema Factoring Factoring ist eine Variante der Unternehmensfinanzierung, die darauf basiert, das offene Forderungen gehandelt werden. Für den Factoringnehmer ergeben sich dabei die Vorteile, dass er vor Zahlungsausfällen geschützt ist und sich dabei zeitgleich seine Liquidität erhöht. Diese kann er dann seinerseits zur Begleichung seiner eigenen Forderungen oder für Investitionen nutzen.  Ganzen Artikel...

Investment Themen
Investoren Beteiligung
Fachartikel
Formen der Beteiligung
Beteiligung Firma
Deutsche Beteiligung
Beteiligung Unternehmen
Beteiligung Kapitalanlage
Investoren Suche
Investoren Deutschland
Interntionale Investoren
Verzeichnis
Investment Blog
Investment RSS-Feed
Gästebuch
Unser Online-Shop
Populäre Artikel